Gemeinde Moormerland, Landkreis Leer
 
 
Zur Ortsgeschichte
Ev.-luth. Kirche
Adresse
Links zur Region
Kirchenbücher und andere Quellen
Kontakte zu Forschern dieses Kirchspiels

Zur Ortsgeschichte

Lage: 53.35°N 7.45°O
Satellitenbild

 

nach oben


Die ev.-luth. Maria-Magdalena-  Kirche

1719 eingepfarrt: Ayenwolde, Hatshausen, Boekzeteler Kloster und Boekzeteler Hoek.

Die Kirche wurde gemeinsam mit dem Nachbarort Ayenwolde genau auf der Grenzlinie erbaut, die mittig durch Kanzel, Altar und Tür verläuft. Die heutige Kirche von Hatshausen stammt aus dem Jahr 1783.

Foto: Frisia Orientalis, wikipedia.org

1707 bis 1716 war hier Anton Christian Bolenius Pastor. Er führte hier gemeinsam mit Jann Kruse aus Wildervank das Moorbrennen und den Buchweizenanbau ein. Im Kirchenbuch zu Hatshausen heißt es darüber: "Zu damaliger armseliger Zeit hat der Prediger, um leben zu können, selber im bloßen blau-kirsaien Brusttuch gestanden und sein Buchweitzen-Land im Mohr gehakket und bearbeitet. Sein Beyspiel, die ergiebige Ernte und die Noth damaliger Zeit hat diesen Buchweitzen-Bau hier nach und nach im Lande in Gang gebracht, den er in Wildervank erst gesehen und gelernet hat."

Ein Video der Kirche beim Glockenläuten von Dennis Wubs:

 

nach oben


Adresse

Ev.-luth. Kirchengemeinde Hatshausen
26802 Moormerland 
Telefon: 0 49 45 / 2 87
eMail: celtpastor@gmx.de

nach oben


Links zur Region bzw. Kirche

http://www.hatshausen-ayenwolde.de/armenhaus.html 

nach oben


Kirchenbücher und andere Quellen

 Kirchenbücher sind erhalten ab 1686, Tote ab 1693.

Bei den Mormonen kann man zur Einsicht ein Kirchenbuchduplikat bestellen:
Taufen, Heiraten, Sterben, Confirmirten 1828-1856 Film-Nr.: 1187699
Taufen, Heiraten, Sterben 1853-1874 Film-Nr.: 1187700 Items 1-3
 

"Landesregister 1670" in den QuF (="Quellen und Forschungen, vierteljährlich erscheinende Zeitschrift der Upstalsboom-Gesellschaft, Aurich), Heft 1/1995, Seite 3

nach oben


Familienforscher dieses Kirchspiels

Name, WWW-Adresse des Forschers erforschte Familiennamen des Ortes Sprache
Berend Schröder Suche die Namen Schröder und Püll um 1800
Angelika Attrot  siehe Homepage
Robert Appledorn siehe Homepage
Dagmar Pannewitz Hoiten
Eckhard Klaassen siehe Homepage
Klaus Koeppe, Alma Heinrichsdorf  siehe Homepage

Wenn Sie eine Homepage mit Forschungsergebnissen aus diesem Kirchspiel haben, so lassen Sie sich doch hier bitte eintragen, um schnelle Kontakte möglich zu machen. Wichtig ist die Angabe der Familiennamen, die in diesem Ort erforscht werden, bzw. wurden und der REAL-Name des Forschers. Bei Interesse senden Sie einfach eine Email mit dem Ort in der Betreffzeile an:

anmeldung@genealogie-forum.de

nach oben


Google
 

 

Verwendete Quellen: siehe bitte unter  Impressum

 

Kirchen der Gemeinde Moormerland:

Boekzetelerfehn
Gandersum
Hatshausen
Jheringsfehn
Neermoor
Oldersum
Rorichum
Tergast
Veenhusen
Warsingsfehn

 

Grundlagen ] Ostfriesland ] Westpreussen ] Mittel- und Süddeutschland ] Impressum ] News ] Copyright ] Seitenübersicht ] Awards ]


Genealogie-Forum, Copyright ©1999 - 2010 by Doris Reuter
 Stand: 04. April 2010
Die Inhalte und Fotos dieser Internetpräsenz unterliegen dem Urheberrecht. Ausnahme bilden hiervon die Fotos von wikipedia.org. Diese dürfen bei Nennung des Urhebers kopiert und verwendet werden.
Top 50 Ahnenforschung