Hooksiel, Gemeinde Wangerland, Landkreis Friesland
 
  • Zur Ortsgeschichte
  • ev.-luth.  Kirche
  • Adresse
  • Links zur Region
  • Kirchenbücher und andere Quellen
  • Kontakte zu Forschern dieses Kirchspiels

  • Zur Ortsgeschichte

    Lage: 53.63°N 7.95°O
    Satellitenbild 

    Im Dorf Wüppels sind bis heute noch viele Gebäude von früher erhalten geblieben: Kirche und Schule, Dorfkrug, Armenhaus, Küsterhaus und die Pastorei stehen um den Dorfplatz.

    nach oben


    Die ev.-luth. Kirche

    Die Wüppelser Kirche, ein einschiffiges, flach gedecktes Langhaus, stammt aus dem ausgehenden 13. Jahrhundert. Die Holzbalkendecke und der abseits stehende Glockenturm sind aus dem 17.Jahrhundert. 

    Im Innern der Kirche beachtenswet sind die Grabplatten der Häuptlinge von der Burg Fischhausen. 

    Im Jahre 1909 wurde Wüppels mit der Kirchengemeinde St.Joost zu einer Kirchengemeinde verbunden. Sie bildet zusammen mit Pakens-Hooksiel ein Gemeinschaftspfarramt.

    nach oben


    Adresse

    Ev.-luth. Pfarramt Wüppels
    Goedeke-Michel-Str. 25
    26434 Hooksiel

    nach oben


    Links zur Region bzw. Kirche

    nach oben


    Kirchenbücher und andere Quellen

     Kirchenbücher sind erhalten ab 1650. Lücken:

    • Taufen: 1686-1694, 1696-1697, März 1698-Juli 1699
    • Trauungen: 1686-1699, 1722-1723
    • Tote: 1686-1699
    Beim ev.-luth. Oberkirchrat in Oldenburg liegen auf Microfiches die Jahre 1650 bis 1802  vor. Die Jahre 1812 - 1824 sind nur in der Kirchengemeinde selbst einsehbar. 

    nach oben


    Familienforscher dieses Kirchspiels

    Name, WWW-Adresse des Forschers erforschte Familiennamen des Ortes Sprache
    Peter Teuthorn

    Wenn Sie eine Homepage mit Forschungsergebnissen aus diesem Kirchspiel haben, so lassen Sie sich doch hier bitte eintragen, um schnelle Kontakte möglich zu machen. Wichtig ist die Angabe der Familiennamen, die in diesem Ort erforscht werden, bzw. wurden und der REAL-Name des Forschers. Bei Interesse senden Sie einfach eine Email mit dem Ort in der Betreffzeile an:

    anmeldung@genealogie-forum.de

    nach oben


    Verwendete Quellen: siehe bitte unter  Impressum

    Kirchen im Wangerland:

    Hohenkirchen
    Middoge
    Minsen
    Oldorf
    Pakens
    St.Joost
    Tettens
    Waddewarden
    Westrum
    Wiarden
    Wiefels
    Wüppels

     

     

    Genealogie-Forum, Copyright ©1999 - 2009 by Doris Reuter
     Stand: 27. September 2009
    Die Inhalte und Fotos dieser Internetpräsenz unterliegen dem Urheberrecht
     
    Top 50 Ahnenforschung